Tief verwurzelt.
Zeitgemässe Holzlösungen seit 1875.

Mehr als 140 Jahre ist es her, dass Eduard Eisenring in Gossau die nach ihm benannte Sägerei gründete. Der Familienbetrieb, in den nach 1920 auch die Söhne Otto und Eduard eintraten, war geprägt von stetem Wachstum. Bald schon ergänzten eine Hoblerei sowie der Holzhandel das Leistungsangebot. 1958 trat Jakob Marty, Vater des heutigen Inhabers und Geschäftsleiters Peter Marty, in die Firma ein. Das aufgebaute Baugeschäft wurde 1965 liquidiert – zugunsten einer Konzentration auf das Holzgeschäft, zu der sich die Familie Marty nach wie vor bekennt. Auch der Fortschritt hat bei Eisenring Tradition. Wichtige Neuerungen waren in den 80er Jahren der Bau einer neuen Hoblerei, in den 90er Jahren eine vollautomatische SPS-Hobellinie und in jüngster Zeit die colorshield Vakuum-Beschichtung, diverse innovative Schalungsprofile sowie eine weltweit einzigartige CNC-Hobelmaschine mit 28 Achsen.

Aktuelle Informationen

Neue Terrassenböden

Accoya ist das neue Holz, das sich perfekt für Barfussdielen eignet.

Mehr

Restpostenliste

Auf der Restpostenliste finden Sie eine grosse Auswahl von reduzierten Artikeln.

Mehr