Newsletter Februar 2015

Preisvorteil auf Holzwaren aus dem Euroraum.

Sehr geehrter Kunde

Als Kunde von Eisenring profitieren Sie von einer hohen Verfügbarkeit auf ein breites Angebot von Holzwaren, viele davon aus dem Euroraum. Die Aufhebung des Mindestkurses bedeutet für uns deshalb einen massiven Wertverlust auf den derzeitigen Lagerbestand. Dies zusätzlich zum ohnehin schon starken Preisdruck aus dem Ausland.

Unsere Produktion in Gossau ist von der Frankenstärke sehr direkt betroffen. Dennoch wollen wir Ihnen zu jeder Zeit wettbewerbsfähige Konditionen bieten. Deshalb haben wir beschlossen, per sofort folgende Währungsrabatte auf Listenpreise zu gewähren:

  • bis 10% auf Handelswaren aus der EU (in Euro gekauft)

  • 5% auf gelagerte und nicht kommissionierte Hobelwaren (ausgenommen einzelne Produkte)

Für grössere Bestellungen erstellen wir gerne ein individuelles Angebot. Bei den Behandlungen bleiben die Preise unverändert, da unsere Kosten hier vollumfänglich in Schweizer Franken anfallen. Die Rabatte sind temporär und können je nach Entwicklung des Eurokurses jederzeit wieder entfallen.

Wir sind überzeugt, Ihnen damit eine ebenso faire wie einfache Lösung anzubieten – und freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit.

Freundliche Grüsse aus Gossau

Peter Marty
Geschäftsleiter und Inhaber

Fragen zu Produkten und Preisen?

Gerne beraten wir Sie persönlich:

Gebr. Eisenring AG
Flawilerstrasse 18
CH-9201 Gossau
Tel. +41 (0)71 388 19 00
info@eisenring.ch

2015 Gebr. Eisenring   Newsletter abmelden